19.08.2017 Ich mag nicht mehr…

Zugenommen: 2 Kilo. Macht – 25 Kilo.

Aber das ist nicht alles, was mich gerade ankotzt.

Irgendwie ist mir Urlaub nicht wirklich vergönnt… Wenn ich die letzten Urlaube Revue passieren lasse, ist in meinem Urlaub mein heißgeliebtes Pony gestorben. In einem Urlaub hatte ich eine Großbaustelle hinter dem Haus, in der jeden Morgen um halb sieben die Bauarbeiter anrückten und den Garten aufrissen, um eine Mauer trocken zu lagen. Dann war da noch der Urlaub, den ich auf der Couch verbracht habe, weil alle anderen Räume renoviert wurden und alle Möbel und Schrankinhalte im Wohnzimmer gestapelt waren.

Und jetzt? Ich habe Urlaub. Und einen Rohrbruch. Sprich, Küche, Bad und Flur sind leergeräumt so gut es ging, die Bautrockner brummen vor sich hin und ich habe KEINEN Plan, wie ich nächsten Freitag meinen Geburtstag feiern soll und die Gäste bewirten und überhaupt.

Und jetzt geh ich weiter Frustfressen und heulen und verzeifeln.

Advertisements

3 Gedanken zu “19.08.2017 Ich mag nicht mehr…

  1. Oh je, das ist wirklich Pech. Da freut man sich auf etwas und dann passieren immer solche Sachen. Verzweifeln ist da völlig erlaubt! *Taschentücher reich* Notfalls auch mit Frustfraß. Aber vielleicht können ja deine Freunde dieses Mal das Essen mitbringen und du organisierst nur, wer was macht?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s